Die Bagger

Die ehmaligen Bagger und Absetzer aus vergangener Zeit

1521

Der Schaufelradbagger 1521 bei der Muldeüberquerung im Jahre 1988 bei Rösa auf dem Weg von der Goitzsche zum Tagebau Golpa Nord dem heutigen Gremminer See / Ferropolies

Bg_1542

Der Schaufelradbagger 1942 am Baufeld/Tagebau Rösa in der Nähe von Sausedlitz.

Bg_1562

Der Schauferadbagger 1562, in der Umgangssprache in der Goitzsche auch als „Kreissäge“ bekannt

321

321-1

Der 321 auf dem Weg zur Verschrottung im Sommer 1994

Abs_1009

1009

Der Absetzer 1009 bei der Arbeit in der Nähe vom heutigen Pegelturm, an der B100 Mühlbeck/Bitterfeld

Abs._1060

Der Absetzer 1060

Esch1

schaufel

Die Schaufel des elektrischen Schreitbaggers ESCH 1070, Halbinsel Pouch

 

Schreibe einen Kommentar